Neue Bremsscheiben reinigen

 Neue Bremsscheiben reinigen

Dan Hart

Neue Bremsscheiben vor dem Einbau reinigen

Richtiges Reinigen einer Bremsscheibe vor dem Einbau reduziert Bremsgeräusche

Dieser Artikel ist Teil einer Serie. Lesen Sie diese beiden anderen wichtigen "Muss"-Aufgaben, bevor Sie neue Bremsen einbauen

Reinigung der Nabenoberflächen zur Vermeidung von Seitenschlag, Schwankungen der Scheibendicke und Bremspedalpulsation

Verwenden Sie das richtige Bremsfett

Welche Teile sind bei einer Bremsenreparatur zu ersetzen?

Sie müssen neue Bremsscheiben vor dem Einbau ordnungsgemäß vorbereiten, sonst kann es zu einer dauerhaften Geräuschentwicklung kommen.

Neue Bremsscheiben sind oft werkseitig mit einer Rostschutzbeschichtung versehen. Diese Beschichtung muss entfernt werden, um eine ordnungsgemäße Bremswirkung zu erzielen. Sie können Bremsenreinigungsspray und einen sauberen Lappen verwenden, um die Beschichtung aufzulösen, aber das ist noch nicht alles.

Waschen Sie die Bremsscheibe mit heißer Seifenlauge und einer Bürste

Ja, Sie haben richtig gelesen. Sie haben noch nie von diesem Schritt gehört? Willkommen im Club. Die Hersteller von Bremsteilen schreiben diesen Schritt jetzt vor, um alle Metallspäne zu entfernen, die sich noch in den Endrillen der Bremsscheibe befinden. Wenn Sie diesen Schritt auslassen, setzen sich diese Metallpartikel in den Bremsbelägen fest und verursachen Geräusche.

Füllen Sie eine Wanne mit heißem Seifenwasser und verwenden Sie eine Schrubbbürste, um die Rückstände des Reinigers zu entfernen. Sie mögen diesen Schritt für unwichtig halten, aber er ist wichtig. Aerosol-Bremsreiniger entfernt diese Metallpartikel NICHT, sondern treibt sie sogar noch tiefer in die maschinell bearbeiteten Rillen.

Sehen Sie sich dieses Schulungsvideo der Wagner-Bremsenabteilung von Federal Modul an. Dies ist jetzt die offizielle Empfehlung aller Hersteller zur Vorbereitung neuer Bremsscheiben.

Bereiten Sie neue Bremsscheiben durch Waschen mit heißem Seifenwasser und einer Bürste vor.

Schauen Sie sich diese Bilder an, die zeigen, wie viel metallische Ablagerungen auf einer neuen Bremsscheibe nach der Reinigung mit einem Aerosol-Bremsreiniger zurückbleiben

Neue Bremsscheibe mit rostschützender, lackähnlicher Substanz beschichtet

Hier ist derselbe Rotor nach dem Entfernen der Rostschutzschicht mit Aerosol-Bremsreiniger

Siehe auch: Auto verliert Kühlmittel

Hier sehen Sie, wie viel Metallstaub nach der Reinigung mit Aerosol-Reiniger noch auf dem Rotor vorhanden war. Dies war das erste Wischen nach dem Waschen mit heißem Wasser und Seife

Siehe auch: Reifenpanne - reparaturfähig?

Hier ist das Ergebnis von drei Runden Schrubben mit heißem Wasser und Seife. Sehen Sie, wie viele zusätzliche Bearbeitungsrückstände sich gelöst haben?

©, 2015

Speichern Sie

Speichern Sie

Speichern Sie

Speichern Sie

Dan Hart

Dan Hart ist ein Automobil-Enthusiast und Experte für Autoreparatur und -wartung. Mit über 10 Jahren Branchenerfahrung hat Dan seine Fähigkeiten durch unzählige Arbeitsstunden an verschiedenen Marken und Modellen verfeinert. Seine Leidenschaft für Autos begann bereits in jungen Jahren und seitdem hat er daraus eine erfolgreiche Karriere gemacht.Dans Blog „Tipps für die Autoreparatur“ ist ein Höhepunkt seines Fachwissens und seines Engagements, Autobesitzern bei der Bewältigung häufiger und komplexer Reparaturprobleme zu helfen. Seiner Meinung nach sollte jeder über Grundkenntnisse in der Autoreparatur verfügen, da dies nicht nur Geld spart, sondern es dem Einzelnen auch ermöglicht, die Wartung seines Fahrzeugs selbst in die Hand zu nehmen.In seinem Blog gibt Dan praktische und leicht verständliche Tipps, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Fehlerbehebungstechniken weiter, die komplexe Konzepte in eine verständliche Sprache bringen. Sein Schreibstil ist zugänglich und eignet sich daher sowohl für unerfahrene Autobesitzer als auch für erfahrene Mechaniker, die zusätzliche Einblicke suchen. Dans Ziel ist es, seinen Lesern das Wissen und die Sicherheit zu vermitteln, die sie benötigen, um Autoreparaturaufgaben selbst in Angriff zu nehmen, und so unnötige Fahrten zum Mechaniker und teure Reparaturrechnungen zu vermeiden.Neben der Pflege seines Blogs betreibt Dan auch eine erfolgreiche Autowerkstatt, in der er seiner Gemeinde weiterhin hochwertige Reparaturdienste anbietet. Sein Engagement für die Kundenzufriedenheit und sein unerschütterliches Engagement für die LieferungSeine außergewöhnliche Handwerkskunst hat ihm im Laufe der Jahre einen treuen Kundenstamm eingebracht.Wenn er nicht gerade unter der Motorhaube eines Autos sitzt oder Blog-Beiträge schreibt, kann man Dan bei Outdoor-Aktivitäten, beim Besuch von Automessen oder beim Verbringen von Zeit mit seiner Familie antreffen. Als echter Autoliebhaber ist er stets über die neuesten Branchentrends auf dem Laufenden und teilt seine Erkenntnisse und Empfehlungen gerne mit seinen Blog-Lesern.Mit seinem umfassenden Wissen und seiner echten Leidenschaft für Autos ist Dan Hart eine vertrauenswürdige Autorität auf dem Gebiet der Autoreparatur und -wartung. Sein Blog ist eine unschätzbare Ressource für alle, die dafür sorgen möchten, dass ihr Fahrzeug reibungslos läuft und unnötige Kopfschmerzen vermieden werden.