Chevrolet mit Unterbrechungen startet nicht

 Chevrolet mit Unterbrechungen startet nicht

Dan Hart

Chevrolet startet nicht - intermittierendes Problem

GM hat ein Service Bulletin #PIT5391A herausgegeben, um ein intermittierendes Chevrolet No Crank Problem bei den unten aufgeführten Fahrzeugen zu beheben. Das Problem kann als kein Start, Start und sofortiger Stillstand auftreten und kann von einer Motorprüfleuchte und den Fehlercodes B1370, B1325, P0650, P263A, P263B, P0513 und/oder P0262B, C0364 und/oder U0403 begleitet sein. Sie können auch eine Service 4WD-Warnleuchte sehen oder hörenein Relais klickt.

Vom Service Bulletin #PIT5391A betroffene Modelle

Cadillac Escalade Modelle 2015-2016

2014 Chevrolet Silverado 1500

2015-2016 Chevrolet Silverado, Suburban, Tahoe

2014 GMC Sierra 1500

2015-2016 GMC Sierra, Yukon Modelle

Siehe auch: Festsitzende Ölablassschraube entfernen

GM hat festgestellt, dass diese Probleme durch den Verlust der Spannung an Zündung 1 verursacht werden könnten. GM gibt an, dass es zwei KR73-Zündrelais gibt; eines im Sicherungsblock unter der Motorhaube und das andere im linken I/P-Sicherungsblock. Die Relais versorgen verschiedene Sicherungen mit Strom.

Der Verlust der Zündspannung 1 kann folgende Ursachen haben:

Entweder ein oder beide Hauptrelais der Zündung liefern keinen Strom mehr an ihre respektablen Sicherungen.

Klemmenprobleme an einem Sicherungsblockstecker, an dem die Stromkreise der Zündung 1 aus dem Sicherungsblock austreten (ein Beispiel ist der Stromkreis 439 am Sicherungsblockstecker X2 unter der Motorhaube, Klemme M7). Wenn das Problem durch ein Klemmenproblem verursacht wird, werden die Zündrelais aktiviert und versorgen ihre jeweiligen Sicherungen mit Strom, aber der Strom fließt nicht zu ihrem jeweiligen Modul/Komponente.

Chevrolet ohne Starthilfe reparieren

Beginnen Sie Ihre Diagnose, indem Sie ALLE Stecker des Sicherungsblocks unter der Motorhaube auf herausgezogene, schlecht sitzende und/oder verbogene/verdrehte Klemmen untersuchen. GM hat diese Stecker als die am meisten störanfälligen identifiziert:

Klemme M5 am Stecker X4, für Stromkreis 5199

Klemme M7 am Stecker X2 für Stromkreis 439

Untersuchen Sie als Nächstes den linken I/P-Sicherungsblock auf herausgezogene, schlecht sitzende und/oder verbogene bzw. verdrehte Klemmen. GM hat diese Anschlüsse als besonders störanfällig eingestuft:

Siehe auch: Sauerstoffsensor-Heizungsmonitor - I/M Sauerstoffsensor-Heizungsmonitor

Klemme 42 am Stecker X1, für Stromkreis 5199

Klemme 44 am Stecker X2, für Stromkreis 1850

Prüfen Sie dann den Stromkreis 5199 unter dem Schweller des Fahrers auf Beschädigungen oder Korrosion und reparieren Sie beschädigte Drähte.

Dan Hart

Dan Hart ist ein Automobil-Enthusiast und Experte für Autoreparatur und -wartung. Mit über 10 Jahren Branchenerfahrung hat Dan seine Fähigkeiten durch unzählige Arbeitsstunden an verschiedenen Marken und Modellen verfeinert. Seine Leidenschaft für Autos begann bereits in jungen Jahren und seitdem hat er daraus eine erfolgreiche Karriere gemacht.Dans Blog „Tipps für die Autoreparatur“ ist ein Höhepunkt seines Fachwissens und seines Engagements, Autobesitzern bei der Bewältigung häufiger und komplexer Reparaturprobleme zu helfen. Seiner Meinung nach sollte jeder über Grundkenntnisse in der Autoreparatur verfügen, da dies nicht nur Geld spart, sondern es dem Einzelnen auch ermöglicht, die Wartung seines Fahrzeugs selbst in die Hand zu nehmen.In seinem Blog gibt Dan praktische und leicht verständliche Tipps, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Fehlerbehebungstechniken weiter, die komplexe Konzepte in eine verständliche Sprache bringen. Sein Schreibstil ist zugänglich und eignet sich daher sowohl für unerfahrene Autobesitzer als auch für erfahrene Mechaniker, die zusätzliche Einblicke suchen. Dans Ziel ist es, seinen Lesern das Wissen und die Sicherheit zu vermitteln, die sie benötigen, um Autoreparaturaufgaben selbst in Angriff zu nehmen, und so unnötige Fahrten zum Mechaniker und teure Reparaturrechnungen zu vermeiden.Neben der Pflege seines Blogs betreibt Dan auch eine erfolgreiche Autowerkstatt, in der er seiner Gemeinde weiterhin hochwertige Reparaturdienste anbietet. Sein Engagement für die Kundenzufriedenheit und sein unerschütterliches Engagement für die LieferungSeine außergewöhnliche Handwerkskunst hat ihm im Laufe der Jahre einen treuen Kundenstamm eingebracht.Wenn er nicht gerade unter der Motorhaube eines Autos sitzt oder Blog-Beiträge schreibt, kann man Dan bei Outdoor-Aktivitäten, beim Besuch von Automessen oder beim Verbringen von Zeit mit seiner Familie antreffen. Als echter Autoliebhaber ist er stets über die neuesten Branchentrends auf dem Laufenden und teilt seine Erkenntnisse und Empfehlungen gerne mit seinen Blog-Lesern.Mit seinem umfassenden Wissen und seiner echten Leidenschaft für Autos ist Dan Hart eine vertrauenswürdige Autorität auf dem Gebiet der Autoreparatur und -wartung. Sein Blog ist eine unschätzbare Ressource für alle, die dafür sorgen möchten, dass ihr Fahrzeug reibungslos läuft und unnötige Kopfschmerzen vermieden werden.